2014/02/19
posted in Works | Comments Off

Adib Fricke: Bedeutungslabor, Ausstellungsplakat, Kunstverein Ingolstadt

Mit zwei Arbeiten präsentiert der Kunstverein Ingolstadt das Bedeutungslabor vom 21.2. bis zum 20.4.2014.

Wie entstehen neue Ideen? Wie denken wir Neues? Adib Fricke beschäftigt sich mit dem menschlichen Gehirn und den Erklärungsmodellen, die Denkprozesse, Verhalten und Ideenfindung zu beschreiben versuchen. Ausgangspunkt für seine Textinstallationen “Big Ideas” im Ausstellungsraum des Kunstvereins und “Your Brain is Your Brain” im öffentlichen Raum sind neurowissenschaftliche Erkenntnisse und die Beschreibung von kreativen Prozessen sowie die Frage, wie unser Gehirn Bedeutungen schafft. Mit der neuen Arbeit “Big Ideas” spricht Adib Fricke mit Sätzen wie “Share Your Enthusiasm” und “Collect and Connect” die Besucher im Kunstverein aus seiner Perspektive als Künstler direkt an. Visuell verstärkt durch die Präsentation in Leuchtkästen lädt er sie ein, sich mit Aspekten des kreativen Denkens und des kreativen Akts auseinanderzusetzen, und schafft damit einen Erfahrungsraum der Kreativität.

“Your Brain is Your Brain” konfrontiert die Menschen im öffentlichen Raum, u.a. in Bussen des Ingolstädter Nahverkehrs, mit zehn Schlagzeilen zum menschlichen Gehirn. Auf farbigen Plakaten treten Sätze wie “du denkst niemals dasselbe” oder “dein Gehirn sucht Freunde” in einen direkten Dialog mit den Passanten. Das Kunstprojekt befasst sich mit Neuroplastizität – der Fähigkeit des menschlichen Gehirns, sich permanent zu verändern.

©2004–2017 Adib Fricke, adibfricke.com.